Dienstag, 1. April 2014

Sommerzeit ... finde ich doof

Eindeutig fehlt vorallem morgens eine Stunde. Für mich ist das schlimmste vor dem wach werden aufzustehen. Ich werde meistens automatisch um kurz vor seiben wach. Dann stehe ich auf und es kann los gehen. Aber sieben Uhr letzte Woche ist ja jetzt schon 8 Uhr.
Am Sonntag war das nicht so schlimm. Aber die letzten beiden Tage stehe ich morgens in meiner Küche, schlafe noch halb im Stehen und suche Orientierung.

Wie macht ihr das?

Liebe Grüße Kosmo