Sonntag, 9. Oktober 2011

Ziele setzen und erreichen - gar nicht so einfach

Gar nicht so einfach.

Ein Ziel definiert ist relativ schnell. Wünsche und Vorstellungen von einer Zukunft gibt es genug.Vielleicht ist es schwierig die richtige Auswahl der Wünsche zu machen. Aber wenn die Prioritäten feststehen, dann lassen sich die aktuellen Ziele ausmachen.
Die Kunst ist es nun die Ziele zu erreichen.

Und das ist gar nicht so einfach.

Meine Ziele liegen klar vor mir. Das Beenden des Studiums ist das wichtigste Ziel, welches schon ganz nah ist.
Schwierig ist es für mich an den Zielen dran zu bleiben und sie nicht aus den Augen zu verlieren. Ich lasse mich sehr leicht von anderen Dingen ablenken und so vom Weg abbringen.
Der Fokus verschwimmt immer wieder. Ihn im Auge zu behalten ist die Kunst.