Dienstag, 1. April 2014

Sommerzeit ... finde ich doof

Eindeutig fehlt vorallem morgens eine Stunde. Für mich ist das schlimmste vor dem wach werden aufzustehen. Ich werde meistens automatisch um kurz vor seiben wach. Dann stehe ich auf und es kann los gehen. Aber sieben Uhr letzte Woche ist ja jetzt schon 8 Uhr.
Am Sonntag war das nicht so schlimm. Aber die letzten beiden Tage stehe ich morgens in meiner Küche, schlafe noch halb im Stehen und suche Orientierung.

Wie macht ihr das?

Liebe Grüße Kosmo


Montag, 10. Februar 2014

Meine Bilderwelt # 1


Samstag Abend ging die Sonne wieder so schön unter.  Ein Glücksmoment!


Ich hatte eigentlich am Abend überhaupt keine Lust auf Salat. Im Moment ist mir eher immer nach Deftigem. Aber mein Schatz hat sich durchgesetzt. Es gab Salat und er war wie immer lecker.


Sonntagmorgen um 8:00 Uhr im Stall. Der Himmel war so schön. Herrlich. 


Freitag, 22. November 2013

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Um sicherzugehen das ich unseren neuen Badezimmerschrank mögen werde, werde ich mit dem Abnehmen neu durchstarten..
2.  Mein T-Shirt hat ein Tribal auf der Rückseite.
3.  Es ist nie zu spät anzufangen.
4.  Liebe und Geborgenheit braucht der Mensch.
5. Adventskalender sind toll.
6.  Gesundheit ist eine feine Sache.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Pferde , morgen habe ich wie immer nix geplant und Sonntag möchte ich weiter an der Wohnung arbeiten !

[abnehmen] Neustart

So. Umzug ist erledigt. Die Wohnung ist noch ein Chaos. Aber es wird. Und mir geht es so naja. Es wird Zeit, dass ich wieder mehr auf mich schaue.

Wir haben jetzt einen neuen Badezimmerschrank, der dringend mal sauber gemacht werden müsste wie ich gerade sehe. Der ist bestimmt dreimal so groß als mein Alter. Es ist furchtbar. Jetzt sehe ich mich doch tatsächlich in voller Pracht. Durch das Kortison bin ich vor allem morgens auch noch so aufgeschwemmt. Nicht schön. Also wird jetzt hiermit das Buch „Abnehmen“ wieder aufgeschlagen und es soll wieder beginnen.

Der Blick auf die Waage zeigte mein Startgewicht von 110,7 kg. So einen richtigen Plan habe ich im Moment nicht wie ich es angehen werde. Ich will erst einmal versuchen mein Essen zu protokollieren. Nächste Woche muss ich wieder ins Krankenhaus wegen dem Rheuma. Im Krankenhaus ist das Essen `ne Katastrophe. Mal sehen.

Freitag, 8. November 2013

Freitags-Füller


6a00d8341c709753ef01156f545708970c
 Ich habe ja schon echt lange nicht mehr mitgemacht. Das geht nicht!!!

1.  Im November freue ich mich am meisten auf kuschelige Abende im Stall und auf dem Sofa.
2.  Es ist erst Mittags und ich bin schon wieder müde .
3. Es ist genau hier, in dem Moment, wo ich an nichts anderes denken kann als auszusteigen.
4. Eine schöne heiße Tasse Tee beruhigt mich.
5. Wasser fließt immer bergab.
6.  Leider ist meine Großmutter schon lange verstorben.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Stall, morgen habe ich nix geplant und Sonntag möchte ich entspannen !